Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Käufe bei Marianne Burgbacher, Bettlinsbad 1, 78628 Rottweil, die von Privatkunden getätigt werden.
Privatkunden in diesem Sinne sind Personen mit Wohnsitz und Lieferadresse in der Bundesrepublik Deutschland, soweit die von ihnen bestellten Waren weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Vertragsgegenstand

Durch diesen Vertrag wird der Verkauf von Dienstleistungen über den Onlineshop des Anbieters geregelt. Wegen der Details des jeweiligen Angebotes wird auf die Produktbeschreibung der Angebotsseite verwiesen.

Vertragsschluss

Der Vertrag kommt ausschließlich im elektronischen Geschäftsverkehr über das Shop-System zustande. Dabei stellen die dargestellten Angebote eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines Angebots durch die Kundenbestellung dar, das der Anbieter dann annehmen kann. Der Bestellvorgang zum Vertragsschluss umfasst im Shop-System folgende Schritte:
Auswahl des Angebots
Einlegen des Angebots in den Warenkorb
Betätigen des Buttons ‘bestellen’
Eingabe der Rechnungs- und Lieferadresse
Auswahl der Bezahlmethode
Überprüfung und Bearbeitung der Bestellung und aller Eingaben
Betätigen des Buttons ‘kostenpflichtig bestellen’
Bestätigungsmail, dass Bestellung eingegangen ist
Mit der Zusendung der Bestellbestätigung kommt der Vertrag zustande.

Vertragsdauer

Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen
Die gesetzliche Umsatzsteuer sowie weitere Preisbestandteile sind in den angegebenen Preisen inbegriffen. Versandkosten sind nicht im angezeigten Preis enthalten und können ggf. zusätzlich anfallen. Verbrauchern stehen folgende Zahlungsoptionen zur Verfügung:
Vorkasse
Paypal

Lieferung

Gutscheine, Workshops und Vorträge sind versandkostenfrei.

Geschenkgutscheine

Geschenkgutscheine die über den Onlineshop erworben wurden, können nur vor Ort eingelöst werden. Sie können ausschließlich für den Kauf von Waren und für gastronomische Angebote verwendet werden und sind nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen oder Online-Buchungen/-Bestellungen anwendbar. Geschenkgutscheine oder Restwerte aus Gutscheinen können nicht in bar ausgezahlt werden.

Veranstaltungen, Workshops und Kurse

Diese Reglungen berühren das gesetzlich bestehende Widerrufsrecht nicht und gelten ausdrücklich erst nach Wegfall des Widerrufsrechts.
Der angemeldete Teilnehmer kann seine Teilnahme am Workshop/Kurs ohne Angabe von Gründen stornieren. Der Veranstalter behält sich vor einen pauschalen Ersatzanspruch zu verlangen, wie nachfolgend angeführt
Absage bis 30 Tage vor dem Veranstaltungstermin: Erstattung in voller Höhe, abzüglich
einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20%.
* Absage bei weniger als 30 Tagen bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstermin: 50% Erstattung
des Preises.
* Bei Nichtantritt oder Absage weniger als 7 Tage vorher erfolgt keine Erstattung.
II) Die Stornierung der Anmeldung erfolgt entweder per Brief an den Veranstalter, oder per E-Mail an anmeldung@bettlinsbad.de. Es gilt das Datum des Poststempels bzw. der bestätigte E-Mail-Eingang.
III) Der angemeldete Teilnehmer ist berechtigt, seine bezahlte Teilnahme an einer Veranstaltung jederzeit einer anderen Person zu übertragen.
IV) Sollte der Veranstalter die Veranstaltung auf Grund organisatorischer Gründe absagen, so steht es dem angemeldeten Teilnehmer frei, an einem Ersatztermin teil zu nehmen oder eine Erstattung des gezahlten Betrags zu verlangen.

Picknickkörbe

Diese Reglungen berühren das gesetzlich bestehende Widerrufsrecht nicht und gelten ausdrücklich erst nach Wegfall des Widerrufsrechts.
Der Kunde kann seine Bestellung des Picknickkorbs jederzeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Der Verkäufer behält sich vor einen pauschalen Ersatzanspruch zu verlangen, wie nachfolgend angeführt:
Absage bis 24 Stunden vor der gewünschten Abholung des Picknickkorbs: Erstattung in voller Höhe.
* Absage bei weniger als 24 Stunden vor Abholung des Picknickkorbs: 70% Erstattung des Preises.
Die Stornierung erfolgt per E-Mail an picknick@bettlinsbad.de. Es gilt das Datum des bestätigten E-Mail-Eingangs.
Der Käufer ist berechtigt, seinen bezahlten Picknickkorb auf eine andere Person zu übertragen.
Für den Picknickkorb wird wegen Beschädigungen oder Verlust, eine Kaution in Höhe von pauschal 50 Euro erhoben, die bei Abholung des Picknickkorbs zu hinterlegen ist. Die Kaution wird bei Rückgabe des kompletten Picknickkorbes und aller Teile in voller Höhe erstattet. Für fehlende oder beschädigte Teile wird ein Anteil in entsprechender Höhe einbehalten. Dazu erhält der Kunde bei Kautionszahlung eine Preisliste. Der Picknickkorb kann freitags, samstags sowie sonn- und feiertags bis 19 Uhr bzw. zu den üblichen Öffnungszeiten zurückgebracht werden.